[Stöckchen] Rund um das Thema Buch!

Gebunden oder Taschenbuch?
Definitiv gebundene Bücher! Sie sind erstens viel schöner im Regal anzusehen als Taschenbücher und zweites liegen sie meiner Meinung nach beim Lesen auch besser in der Hand. Klar, sie sind schwerer, keine Frage. Aber Wozu haben wir denn unsere ganzen tollen Lesehilfen? ;) Taschenbücher sind natürlich weitaus praktischer für unterwegs. Allerdings hab ich immer leicht Panik, dass mir da ein Knick in den Rücken kommt. Denn Knicke im Rücken gehen gar nicht. Oh Gott… da bekomm ich beim Gedanken daran schon Schnappatmung ^^

Amazon oder Buchhandel?
Mh… beides. Eigentlich lieber Buchhandlung, aber die ist ein gutes Stück weg, sodass ich häufig bei Amazon bestell. Aber auch viel bei Booklooker oder auf gewissen Tauschplattformen. Allerdings ist jetzt ja erstmal für sieben Wochen Schluss.

Lesezeichen oder Eselsohr?
Ähm… Eselsohr? Hallo???? Wer sowas macht gehört ausgepeitscht!!! O_O Um Gottes Willen…. ich liiiieeebe Lesezeichen und habe da eine kleine Sammelsucht entwickelt *hust* Irgendwo hier im Blog geistern auch ein oder zwei Beträge rum, wo ich meine Lieblingslesezeichen zeige.

Ordnen nach Autor, Titel oder ungeordnet?
Also prinzipiell würde ich sagen geordnetes Chaos? Die Bücher, die ich gelesen habe sind nach Optik und Reihen sortiert. Der SuB ist mehr oder weniger nach Genre und Autor.

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
Also bevor ich Bücher wegwerfe!!!! verschenke, verkaufe oder vertausche ich sie lieber. Aber wegwerfen? Um Himmels Willen… niemals!!!

Schutzumschlag behalten oder wegwerfen?
Wie? Wer schmeißt denn sowas weg??? Aber bügeln tu ich sie auch nicht xD

Mit Schutzumschlag lesen oder ohne?
Ich lese mittlerweile ohne Schutzumschlag. Früher war das mal anders. *hust*

Kurzgeschichte oder Roman?
Also ich mag definitiv Romane lieber. Ich hab keine Ahnung, woran genau das liegt. Aber ich mag es nicht wenn Geschichten so super kurz sind. Vielleicht hab ich auch einfach immer nur schlechte gelesen? Kann ja auch sein… hmm….

Aufhören wenn man müde ist oder wenn das Kapitel zu Ende ist?
Ich versuche eigentlich immer (IMMER!!!!) das Kapitel zu Ende zu lesen. Doch wenn die Buchstaben verschwimmen und mir beim Lesen immer wieder die Augen zufallen ist es wirklich Zeit das Licht auszumachen.

„Die Nacht war dunkel und stürmisch“ oder „Es war einmal“?
Beides ist toll. Ich liebe spannende Geschichten aber genau so liebe ich Märchen! :) Ich bin ja zum Beispiel totaler Disney Freak und da gibts ja auch einige so wunderschöne Märchen. Hach!

Kaufen oder leihen?
Kaufen! Ich hab mal ein paar Bücher in der Bücherei geliehen, was dann so endete, dass ich mir die Bücher im Nachhinein doch gekauft habe, damit sie dauerhaft bei mir im Regal stehen können. Krank, oder? :D

Neu oder gebraucht?
Ich liebe den Geruch von neuen Büchern – aaaber ich hab nichts gegen gebrauchte Bücher, sofern sie nicht vollkommen zerfleddert sind. Ich shoppe auch ganz gerne mal bei Booklooker, gerade wenn ich Bücher nur fürs Regal haben will oder eine bestimmte Ausgabe.

Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?
Also ich stöbere meist erstmal einfach rum. Ich lasse mich davon leider viel zu oft vom Cover beeinflussen. Wenn das Buch schon erschienen ist, gucke ich mir die Bewertungen in den anderen Blogs an oder auch bei Amazon. Aber die Rezis lese ich meist nicht komplett, sondern nur das Fazit und schaue mir die entsprechende Punkte/Sterne Vergabe an. Wenn die größtenteils positiv ist, landet das Buch auf meiner Wunschliste oder wird sofort gekauft. An Bestsellerlisten orientiere ich mich nie.

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?
Sowohl als auch – ich mag beides sehr gern, wenn es denn zur Geschichte passt. Ein schönes abgeschlossenes Ende ist klasse, wenn es denn dann auch bei einem Buch bleibt. Auch offene Enden schreien nicht sofort nach einer Fortsetzung, auch wenn die Autoren und/oder Verlage da irgendwie andere Ansicht zu sein scheinen.Momentan ist ja wirklich fast jedes Buch, das ich lese, Teil einer Reihe.

Morgens, mittags oder nachts lesen?
Ach eigentlich kann ich immer lesen :D Aber morgens eher ungern. Da will ich lieber wach werden. Am liebsten lese ich nachmittags draußen, wenn die Sonne scheint oder abends/nachts im Bett :)

Einzelband oder Serie?
Och.. im Moment sind mir Einzelbücher viel lieber. Liegt aber wohl an der Schwemme der Serien. Ich habe natürlich nichts gegen Serien und lese auch selbst sehr viele. Aber das Warten ist dann manchmal doch ganz schön lästig :(

Lieblingsserie?
Hm… gute Frage. Die Panem Trilogie hat mich richtig weggehauen. Und auch die Edelstein Trilogie von Kerstin Gier ist der absolute Hammer! Sehr genial ist auch die Mortal Instruments Reihe von Cassandra Clare. Doch auch die Tal Reihe von Krystyna Kuhn finde ich ganz toll… sehr gespannt bin ich auf den letzten Teil der Arkadien Trilogie von Kai Meyer oder auch auf die Fortsetzung zu Sixteen Moons und Nach dem Sommer… ihr seht – es gibt viel zu lesen in nächster Zeit ;)

Lieblingsbuch, von dem noch nie jemand gehört hat?
Oh.. ich mag total gern “Filip Filander und das geraubte Wissen” es ist allerdings schon eine halbe Ewigkeit her, dass ich das gelesen habe. Ein Re-Read steht demnächst mal an und dann gibts auch eine ausführliche Rezi dazu.

Lieblingsbuch, das du letztes Jahr gelesen hast?
Letztes Jahr… uff. Ich hab so wahnsinnig viel gelesen (für meine Verhältnisse). Besonders gut hat mir die Mortal Instruments Reihe von Cassandra Clare gefallen – und ich bin soooo sooooo super gespannt auf die nächsten drei Teile!

Welches Buch liest du gegenwärtig?
Der Augenschneider von Valentina Berger

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
Ohje… ich hab viele Lieblingsbücher – wie wär es mit Lucian? Nach dem Sommer? Der Märchenerzähler! Mehr mag ich jetzt gar nicht aufzählen, das wäre eine ewig lange Liste!

Lieblingsautoren?
Du meine Güte… da habe ich keinen… ich bin für alles offen :) Gibt jetzt nicht unbedingt einen Autoren, wo ich alle Bücher haben MUSS.

 

Recent Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

:knie: >D :ha: :x :idee: :( :p ;( :kiss: ^^ :| :uff: :mh: ^- o.o :hehe: :urgs: :fies: :?: :coffe: :ill: :bad: -.- ;) :engel: :argh: :o :heul: xP :D :.) :music: 8) :beauty: :haha: =/ :uh: :grml: :zzz: :tja: :oops: :good: :tired: :love: :/ :lecker: :cheers: :) :crazy: :huch: :puh: :party: :[ more »